Sie sind hier: Aktuelles / News

Kontakt

DRK-Ortsverein Schemmerhofen

Ringstraße 2

88433 Schemmerhofen

Telefon: 07356 2975

Info@DRK-Schemmerhofen.de

 

Bürozeiten:

Donnerstags von

19.30 bis 22.00 Uhr

Neuigkeiten

DRK und Gemeinde ehren verdiente Blutspender – Manfred Ackermann spendet 150 Mal Blut

Bei einer Feierstunde ehrten der DRK-Ortsverein und die Gemeinde Schemmerhofen im DRK-Heim engagierte Blutspender. Bürgermeister Mario Glaser freute sich, die verdienten Blutspender auszuzeichnen...

Bei einer Feierstunde ehrten der DRK-Ortsverein und die Gemeinde Schemmerhofen im DRK-Heim engagierte Blutspender. Bürgermeister Mario Glaser freute sich, die verdienten Blutspender auszuzeichnen... [mehr]

Interessierte Kinder schnuppern beim Ferienprogramm in das Rote Kreuz

Mit viel Spaß haben 16 Kinder die Ferienaktion im Rahmen des Gemeindeprogramm „SO-SCHE“ am 17. August im Heim des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Schemmerhofen erlebt.

Bevor die interessierten Kinder in die Stationen starteten, fanden sie sich zu einer Kennenlernrunde zusammen. Im Anschluss kamen sie spielerisch in zehn Stationen auf ihre Kosten. So konnten die... [mehr]

Prüfung des BOS-Führerscheins bis 7,5t mit Anhänger erfolgreich abgelegt

Die Ausbildung zum Führen von Einsatzfahrzeugen bis 7,5t mit Anhängerausbildung absolvierten 6 Einsatzkräfte des DRK Schemmerhofen in den letzten Monaten erstmalig im Kreisverband Biberach...

Die Ausbildung zum Führen von Einsatzfahrzeugen bis 7,5t mit Anhängerausbildung absolvierten 6 Einsatzkräfte des DRK Schemmerhofen in den letzten Monaten erstmalig im Kreisverband Biberach... [mehr]

Blutspenden am 30. August 2019 entfällt!

Wichtiger Hinweis: Sehr geehrte Damen und Herren, das für Freitag, 30. August 2019 geplante Blutspenden bei uns im DRK-Schemmerhofen muss leider krankheitsbedingt entfallen. Wir bitten dies...

Wichtiger Hinweis: Sehr geehrte Damen und Herren,
das für Freitag, 30. August 2019 geplante Blutspenden bei uns im DRK-Schemmerhofen muss leider krankheitsbedingt entfallen.... [mehr]

Erst drücken oder erst beatmen? Was tun bei plötzlichem Herzstillstand?

Im internationalen Vergleich ist in Deutschland die Bereitschaft zur Laienreanimation recht niedrig. Wir wollen dies in unserer Gemeinde ändern. Wissen sie noch, wie die stabile Seitenlage gemacht...

Im internationalen Vergleich ist in Deutschland die Bereitschaft zur Laienreanimation recht niedrig. Wir wollen dies in unserer Gemeinde ändern. Wissen sie noch, wie die stabile Seitenlage gemacht... [mehr]

Jugendrotkreuzgruppen belegen 3. Platz

Die beiden Jugendrotkreuzgruppen aus Schemmerhofen nahmen mit insgesamt 14 Kindern und Jugendlichen am Kreiswettbewerb des Jugendrotkreuzes des DRK-Kreisverbandes Biberach am 6. April 2019 in...

Die beiden Jugendrotkreuzgruppen aus Schemmerhofen nahmen mit insgesamt 14 Kindern und Jugendlichen am Kreiswettbewerb des Jugendrotkreuzes des DRK-Kreisverbandes Biberach am 6. April 2019 in... [mehr]

Presseartikel: südmail-Vereinsaktion: 500 € für den DRK Schemmerhofen

WEINGARTEN / SCHEMMERHOFEN – Vereine bilden die Grundlage für eine funktionierende Gesellschaft. So auch das Deutsche Rote Kreuz – Ortsverein Schemmerhofen. Das DRK leistet in der Region eine tolle...

WEINGARTEN / SCHEMMERHOFEN – Vereine bilden die Grundlage für eine funktionierende Gesellschaft. So auch das Deutsche Rote Kreuz – Ortsverein Schemmerhofen. Das DRK leistet in... [mehr]

„DRK-Ortsverein Schemmerhofen ist sehr gut aufgestellt“

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung am 5. April hielt der DRK-Ortsverein einen Rückblick auf das zurückliegende Jahr, sowie einen Ausblick auf 2019. Hervorzuheben war ein ereignisreiches Jahr mit...

Bereitschaftsleiter Franz Karl Moder begrüßte die gut besuchte Versammlung im DRK-Haus und freute sich über den Besuch von Bürgermeister Mario Glaser, den... [mehr]

16 frischgebackene Sanitäter freuen sich über ihre bestandene Prüfung

Das Deutsche Rote Kreuz in Schemmerhofen führte zwischen Januar und März 2019 erneut einen Sanitätslehrgang durch. 16 neue Sanitäter können von nun an die Bereitschaften professionell im...

Lehrgangsleiter Franz Karl Moder führte mit Stefan Nickel und Marco Graf die Teilnehmer aus den Bereitschaften Schemmerhofen, Laupheim und Bad Buchau durch die Ausbildung. Seit Januar wurden an... [mehr]