Sie sind hier: Aktuelles » 

Interessierte Kindern schnuppern beim Ferienprogramm in das Rote Kreuz

Mit viel Spaß haben 36 Kinder die Ferienaktion im Rahmen des Gemeindeprogramm „SO-SCHE“ am 28. Juli im Heim des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Schemmerhofen erlebt.

Bevor die Kinder in DRK-Einsatzkleidung vor den Fahrzeugen der Bereitschaft fotografiert wurden, fanden sie sich zu einer Kennerlernrunde zusammen. Im Anschluss kamen alle durch das vielseitige und interessante Programm in sieben Stationen auf ihre Kosten. So konnten die Kinder in Gruppen Verbände üben, den richtigen Ablauf eines Notrufes trainieren, die stabile Seitenlage sowie die Schocklage lernen, an einer Führung durch einen Rettungswagen teilnehmen, den Tragenparcour durchlaufen, leichte Wunden schminken und den Obstsalat für das Mittagessen vorbereiten. Nach dem Mittagessen erfreuten sich die Teilnehmer an einem Spiel in Gruppen mit verschiedenen Aufgaben zur Ersten Hilfe mit Bewegung und Quizfragen. Zwei Mitglieder der Bereitschaft zeigten den Kindern zusätzlich die Funktion und die Inhalte des Betreuungsanhängers.

Weitere Infos zum DRK Schemmerhofen auf www.DRK-Schemmerhofen.de und zum Jugendrotkreuz auf www.JRK-Schemmerhofe.de

Bilder: DRK OV Schemmerhofen / DRK

2. September 2018 10:58 Uhr. Alter: 100 Tage