Sie sind hier: Aktuelles » 

DRK Schemmerhofen gewinnt 500 Euro bei „Scheine für Vereine“

Bei der diesjährigen Aktion „Scheine für Vereine“ hat der DRK-Ortsverein Schemmerhofen 500 Euro gewonnen. Vor einigen Wochen wurde das DRK in Schemmerhofen bei Donau3FM gezogen. Mitglieder und Sympathisanten des Vereins hatten genau drei Songs Zeit, sich auf der kostenlosen Hotline des Senders Donau3FM zu melden. Glücklicherweise hatte sich ein Mitglied in dieser Zeit gemeldet und somit erhielt das DRK in Schemmerhofen den Geldbetrag.

Verwendet wird der Gewinn für das lebensrettende Material der Helfer-vor-Ort der DRK-Bereitschaft in Schemmerhofen. Sie sind ein zusätzliches Glied in der Rettungskette. Gut ausgebildete, freiwillige Helfer des Ortsvereins überbrücken die therapiefreie Zeit bis zum Eintreffen des Notarztes oder Rettungsdienstes. Jedem HvO steht eine komplette Notfallausrüstung zur Verfügung.

Am 21. November fand am DRK-Haus in Schemmerhofen die Scheckübergabe mit Donau3FM und der Kreissparkasse Biberach statt (siehe Bild). Der DRK-Ortsverein Schemmerhofen bedankt sich herzlich bei Donau3FM und der Kreissparkasse Biberach für die 500 Euro.

Bild: Scheckübergabe mit Donau3FM und der Kreissparkasse Biberach (Foto: OV Schemmerhofen / Privat)

7. Dezember 2019 10:06 Uhr. Alter: 172 Tage