1920x640_ils_06_grathwohl.jpg Foto: Elmar Grathwohl
FirstAED-AppFirstAED-App

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Bevölkerungsschutz und Rettung
  3. FirstAED-App

First AED App

Ansprechpartner

Raphael Schmidberger

raphael.schmidberger(at)drk-schemmerhofen.de

Telefon 0176 62911420

Seit Mitte Februar 2020 nimmt unsere Bereitschaft als eine der Ersten im Kreis Biberach beim Pilotprojekt "First AED App" teil. 

Durch die App hat die Rettungsleitstelle die Möglichkeit, bei einem Notruf, der eine bewusstlose Person oder eine Reanimation meldet, zusätzlich zum Rettungsdienst und den bisher schon etablierten Ersthelfergruppen zusätzliche Helfer zu alarmieren, die sich noch näher zum Einsatzort befinden.

Sobald die Leitstelle durch den Notruf erfährt, dass jemand wiederbelebt werden muss, kann sie über die App herausfinden, welche der registrierten und qualifizierten Ersthelfer aktuell den kürzesten Weg dorthin haben – und schickt sie los, zeitgleich mit dem Rettungsdienst und den Helfern vor Ort (HvO). Einer der drei alarmierten Helfer wird via App direkt zum nächstgelegenen Defibrillator gelotst, um diesen herbeizuholen. Zwei Helfer fahren direkt zur Einsatzstelle. Indem man die digitalen Möglichkeiten nutzt, wird das System der Alarmierung deutlich dynamischer.

Auf diese Weise soll das so genannte "therapiefreie Intervall" (also der Zeitraum zwischen Notfallereignis und Behandlungsbeginn) verkürzt und insbesondere die Überlebenschance bei einem plötzlichen Herztod verbessert werden.